Dienstag, Dezember 11Neuigkeiten aus dem Web

An Heiligabend bleibt der Einzelhandel geschlossen

Sollten Sie an Heiligabend noch in letzter Minute ein Geschenk kaufen wollen, sollten Sie das lieber vorher erledigen, denn am 24. Dezember bleiben die meisten Läden geschlossen. Dieses Jahr fällt das Weihnachtsfest nämlich auf einen Sonntag, und der ist bekanntlich ein Ruhetag.

Weihnachten ist mittlerweile ein durch und durch kommerzialisiertes Fest, weshalb schon jetzt abzusehen ist, dass es an Heiligabend zwischen 9 und 13 Uhr definitiv still sein wird in den Straßen. Dafür umso lauter in den heimeligen Stuben, wenn die Erkenntnis reift, dass diese eine Zutat fürs Fehlstmahl vergessen wurde und manche Familienmitglieder nicht bedacht wurden.

In den vorherigen Jahren konnte man bis 14 Uhr noch schnell Abhilfe schaffen und spazierte beherzt in die Innenstadt, um sich über die stressigen aber ähnlich funktionierende Zeitgenossen zu ärgern. Danach kehrte man mit der Gewissheit, das Schlimmste gerade noch abgewendet zu haben, nach Hause. Besser konnte man nicht in zweieinhalb Tage Familien“Urlaub“ starten.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*